Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24F227MZ23 Landschaften im Impressionismus - einmaliger Acryl-Spezialkurs

Der Impressionismus wurde nicht nur durch Künstler wie Claude Monet oder Auguste Renoir berühmt, sondern vor allem durch den wunderschönen und lebendigen Stil, der angewendet wird. Du malst genau das, was du fühlst! Genau diesen Ansatzpunkt verfolgen wir in diesem Kurs. Wähle aus einer großen Auswahl von Beispielbildern oder dein eigenes Wunschmotiv aus und wir erwecken es mithilfe von Acryl zum Leben. Egal ob du schon Erfahrungen mit der Malerei besitzt oder nicht, durch individuelle Betreuung ist dieser Kurs für jede*n geeignet. Mithilfe simpler Tipps und Tricks sowie der Hilfestellung der Kursleiterin kreierst du dein eigenes Werk und nimmst am Ende des Tages dein eigenes Bild mit nach Hause.
Die Dozentin Julia Hennings ist freiberufliche Illustratorin im traditionellen sowie im digitalen Bereich. Im Jahr 2020 hat sie darin ihren Abschluss gemacht und unterrichtet seitdem in den Bereichen traditionelles Zeichnen, Aquarell- und Acrylmalerei. Ihre eigene Inspiration holt Frau Hennings sich bei umfassenden Studien der alten Meister wie beispielsweise Claude Monet, Mucha und John Singer Sargent. Neben der Tätigkeit als Kursleiterin ist Frau Hennings freiberuflich als Charakter- und Kostümdesignerin in der Film- und Gamebranche unterwegs sowie als Illustratorin einiger Kurzgeschichten. Ihr ist es besonders wichtig, sich mit Kunst auszudrücken - "Denn jede und jeder von uns besitzt eine eigene Stimme, die wir mithilfe von Farben und Linien zum Ausdruck bringen können".

Kursort

Raum 4.L01

ist barrierefrei

Am Kabutzenhof 20a
18057 Rostock


Termine

Datum
1. Termin am 19.06.2024
Uhrzeit
15:45 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 4.L01