Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

23F1110001 Kommunikationstraining im Spannungsfeld von Konflikt- und Beziehungsmanagement - Die Kunst der Verbalen Aikido

Erlernen Sie eine Kommunikationsmethode, die auf den Philosophien und Techniken der Verteidigungskunst des Aikido beruht. Lernen Sie das „Verbale Aikido“.
Im Aikido attackiert man nicht. Es werden Kräfte umgeleitet, anstatt diese direkt aufeinander prallen zu lassen. Mit dieser Methode werden Angreifer*innen unter Einsatz der eigenen Angriffskraft "behandelt". Wie das in einer kommunikativen Situation alltagstauglich erfolgen kann – genau dies lernen Sie in diesen spannenden zwei Tagen.
Dieses Kommunikationstraining ist geeignet für Verkäufer*innen, Unternehmer*innen, Coaches sowie für alle Menschen, die ihr kommunikatives Potential erweitern und damit flexibler (= erfolgreicher) in ihrem Verhalten werden wollen.
Der Kurs verbindet theoretisches Grundwissen mit sehr vielen praktischen Übungen ganz gemäß dem Motto: "Der Trainer macht vor und Sie machen nach". Sie lernen anhand vieler Praxisbeispiele, wie das Erlernte in Ihrem Alltag gewinnbringend anzuwenden ist und haben damit eine Angebotspalette zur Verfügung, die Ihnen vielleicht vorher nicht in der Form bewusst war.

Kursinhalte:
• Gesprächsverläufe lenken
• Die 11 Verhaltensregeln des Verbalen Aikido
• Die 6 (Konflikt-)Standard-Reaktionen kennen und gekonnt einsetzen
• Neue Sichtweisen zu den Begriffen "Verlieren" und "Konflikt"
• Mit dem sog. Übereinstimmungsrahmen Beziehungsebenen jederzeit aufrecht erhalten
• In jeder Verhandlung souverän und ruhig bleiben
• Mit dem Körper den emotionalen Zustand beeinflussen ("State-Management")
• Emotional fit und "auf den Punkt" sein
• Dauerhafte Verhaltensänderungen erreichen
• Mit Worten die Realität formen
• Mit Zuversicht Menschen für sich gewinnen

Wenn Sie Ihre Gesprächskompetenz nachhaltig verbessern wollen, um private oder berufliche Gesprächssituationen souveräner zu meistern, dann sind Sie hier genau richtig!

WICHTIG: Alle Teilnehmenden erhalten exklusiven Zugang zu einem Online-Training, der sie in der erfolgreichen Praxisumsetzung begleitet.

Ihr Dozent Frank R. B. Dressel (Jahrgang 1966) ist Kommunikationstrainer und Autor. Seit nunmehr über 25 Jahren ist er als Trainer und Dozent an verschiedenen Akademien tätig und konnte u. a. mit dem Buch "Überzeugen statt Überreden! Die wertschätzende Kommunikation des Verbalen Aikido" eine von gegenseitigem Respekt getragene Dialogtechnik im deutschsprachigen Raum etablieren. Im Jahr 2022 ist er von Wiesbaden in das schöne Warnemünde gezogen und freut sich, nun u. a. an der Volkshochschule Rostock tätig zu sein.

Kursort

Raum 2.L10

ist barrierefrei

Am Kabutzenhof 20a
18057 Rostock


Termine

Datum
1. Termin am 17.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 2.L10
Datum
2. Termin am 18.03.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 2.L10