Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

23H2040004 Stimm- und Sprechtraining

Ob Führungskräfte, Vortragende, Trainer, Lehrkräfte, Reiseleiterinnen - Menschen, die ihre Stimme tagtäglich einsetzen müssen und wollen und das oft bis an deren Grenze; oder Personen, deren Nervosität stimmlich deutlich zu erkennen ist, wenn sie gefordert sind, öffentlich zu sprechen: Die Motivation, beim Stimm- und Sprechtraining mitzumachen, ist facettenreich.

Im Kurzworkshop zum „Stimm- und Sprechtraining“ bekommt man so einiges zu sprechen, zu atmen und zu hören. Es wird überraschende Aufgabenstellungen geben, mit denen wir uns im Alltag nicht unbedingt befassen - und das, obwohl der Atem und die Stimme doch zu den natürlichsten Dingen des Lebens gehören.

Ziel dieses Kurses ist, mehr Kontrolle über die Stimme, dieses ureigenste Instrument des menschlichen Körpers, zu erlangen. Die Arbeit mit Körper, Atem und Stimme verändern Klang, Lautstärke, Tempo, Pausen und Rhythmik beim Sprechen. Dabei helfen Texte aus Literatur und Theater; lustige Sprachspiele, die für ausreichend Spaß und Lockerheit sorgen; sowie Präsenzübungen, die ein sicheres Auftreten fördern werden.

Ihre Dozentin Christine Damisch ist selbständige Theaterpädagogin und hat über ihr Studium an der Rostocker Hochschule für Musik und Theater hinaus viele Stimmbildungskurse und Sprechtrainings in Fortbildungen bei unterschiedlichsten Dozent*innen absolviert.

Kursort

Raum 4.L01

ist barrierefrei

Am Kabutzenhof 20a
18057 Rostock


Termine

Datum
1. Termin am 24.11.2023
Uhrzeit
16:30 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 4.L01
Datum
2. Termin am 25.11.2023
Uhrzeit
09:00 - 15:45 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 4.L01