Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24H2040005 Kreatives Drama für mehr Selbstbewusstsein

Kreatives Drama wird seit Jahren besonders in England und auch häufig in der Türkei als Lehrmethode in den Schulen und Universitäten genutzt. Kreatives Drama motiviert, erfordert kreatives Denken und das Teilen der eigenen Gedanken ohne Angst vor Verurteilung - das ist der erste Schritt zum Erfolg. Anders denken, etwas anderes ausprobieren, verschiedene Wege und Lösungen finden... Wenn man einmal aus der Komfortzone rauskommt, wächst das Selbstbewusstsein. In diesem Kurs lernst du, deine Komfortzone zu verlassen und hast auch noch Spaß dabei!

Kursinhalte:
- theoretische Einführung in die Themen "kreatives Drama" und "Selbstbewusstsein"
- Stimm- und Zwerchfell-Übungen
- Vertrauens-Übungen
- Themen und Emotionen erzählen (ohne zu sprechen)
- Improvisation
- Körperarbeit nach Michael Chekhow
- Rollen dramaturgisch verstehen, spielen und sich mit Charakteren beschäftigen

Die Dozentin Zehra Öykü Sari ist in Ankara geborene türkische Schauspielerin und hat Theater/Schauspiel an der Universität Hacettepe Ankara Staats Konservatorium und als Gaststudentin an der HMT Rostock studiert. Sie hat als beste der Abteilung Theater und als "High Honour Student" ihren Abschluss erworben. Während ihres Studiums hat sie in Ankara am Staatstheater in Theaterstücken gespielt und als Dozentin im Bereich Sprechen/Synchronisierung/Schauspiel gearbeitet. Seit Oktober 2022 wohnt sie in Rostock und spielt in freien Theater-Projekten in Mecklenburg-Vorpommern.

"Theater benötigt Empathie und erfordert, ein guter Mensch zu sein. Dafür braucht man Liebe und Akzeptanz für vieles, aber vor allem für sich selbst. Selbstliebe ist der Schlüssel des Selbstbewusstseins. In meinem Unterricht werden wir daran arbeiten, uns mit Hilfe des Theaters und der Kunst zu lieben und zu vertrauen. Wir sind wertvoll, wie wir sind. Erstmal brauchen wir Empathie für uns selbst." - Zehra Öykü Sari

Kursort

Raum 3.R05

ist barrierefrei

Am Kabutzenhof 20a
18057 Rostock


Termine

Datum
1. Termin am 20.09.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
2. Termin am 27.09.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
3. Termin am 11.10.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
4. Termin am 18.10.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
5. Termin am 25.10.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
6. Termin am 08.11.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
7. Termin am 15.11.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
8. Termin am 22.11.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
9. Termin am 29.11.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05
Datum
10. Termin am 06.12.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Am Kabutzenhof 20a, Am Kabutzenhof 20 a, Raum 3.R05