Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

21H205MZ07 Einführung in das freie Zeichnen und Malen

Zeichnen ist die spontanste und eine der ältesten schöpferischen Ausdrucksformen. Dieser Kurs soll den Teilnehmer*innen die Unmittelbarkeit des Zeichnens durch anschauliche Übungen nahebringen und ermutigen. Über den Ausdruck der Linie nähern Sie sich einer flächig-malerischen Arbeitsweise. Anhand einiger spielerisch-praktischer Übungen der beiden Grundtechniken der Aquarellmalerei (Lavieren-Lasieren) sollen Sie ein Gespür für den Umgang mit der Farbe (Farbauftrag, Farbmischung, Farbklang, Farbkomposition) entwickeln. Neben der Vermittlung gestalterischer Grundlagen (Hell-Dunkel, Stofflichkeit, Bildaufbau, Proportion, Perspektive) sowie dem Kennenlernen unterschiedlicher Arbeitsmaterialien soll der Kurs zu eigener schöpferischer Arbeit anregen und zum Austausch von Erfahrungen untereinander führen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.