Wer diese Werkstatt besuchen möchte, muss keine besonderen Voraussetzungen oder langjährige Erfahrungen besitzen aber die Bereitschaft zum Aufnehmen von Neuem und zum Experimentieren mitbringen. Der Umgang mit Ton sollte Neugier erzeugen. Schöne und vollendete Formen dienen als Anregung und bieten ein weites Feld für die Entwicklung der eigenen Formensprache. Wer aber bereits eigene Vorstellungen hat, kann diese natürlich bei sachkundiger Anleitung ohne Einengung verwirklichen. Keine Arbeit an der Drehscheibe.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Bitte Kursinfo beachten
Empfehlen

Kurs ist ausgebucht - Anmeldung auf der Warteliste


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm für das Jahr 2021

 


Zur Anzeige benötigen Sie ein Programm, mit dem Sie PDF-Dateien öffnen können.

Öffnungszeiten

Kassenzeiten:
nur donnerstags
09:00 - 12:00 Uhr und
13:00 - 17:30 Uhr 

Infothek:
Montag bis Donnerstag 
09:00 - 18:00 Uhr 
Freitag
09:00 - 14:00 Uhr

Kontakt

Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Am Kabutzenhof 20 a
18057 Rostock


Tel.: +49 381 381-4300

Fax: +49 381 381-4325