ACHTUNG: Die Windrad-Besteigung kann Pandemie-bedingt nicht stattfinden. Als Ersatz bietet der BUND einen Online-Vortrag im Rahmen des Tages der Erneuerbaren Energien an

Windenergie deckt schon das Doppelte des Strombedarfs in Mecklenburg-Vorpommern, aber im Verkehr machen erneuerbare Energien bisher nur 5 % aus und bei der Wärmeerzeugung sind es nur rund 10 %. Um die Energiewende zu schaffen, müssen wir unseren Energieverbrauch halbieren, brauchen aber auch einen weiteren Ausbau der Windenergie.
Was können wir für die Energieeinsparung tun? Wie funktioniert ein Windrad? In wie viel Monaten hat es den Strom erzeugt, der für Produktion und Errichtung der Anlage eingesetzt wurde? Wie laut ist es? Wie kann in Zukunft auf die roten Blinklichter verzichtet werden? Welche Risiken bedeuten Windräder für Vögel und Fledermäuse? Diese Fragen werden vom Windanlagenbetreiber Johann-Georg Jaeger und von Ulrich Söffker vom BUND beantwortet.

Dieser Online-Vortrag findet über das Konferenzsystem Big Blue Button statt. Die Teilnahme ist über einen Internet-Browser (z. B. Microsoft Edge, Google Chrome, Safari, Mozilla Firefox) möglich. Den Link zum Online-Kurs erhalten Sie spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine Mail mit den Zugangsdaten erhalten.

Allgemeine Voraussetzungen: PC- und Internetgrundkenntnisse sowie eine E-Mail-Adresse.

Technische Voraussetzungen: Sie benötigen einen Computer mit Internetzugang sowie Lautsprecher oder Kopfhörer. Um mit der Kursleitung oder in der Gruppe diskutieren zu können, benötigen Sie ein Mikrofon. Alternativ ist auch ein Tablet einsetzbar.

Datum Uhrzeit Dauer Dozent Raum Straße Ort
Fr. 23.04.2021,  15:00 - 17:15 Uhr,  135 Min,  Ulrich Söffker,   



Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kurse/Veranstaltungen 2021

 


Zur Anzeige benötigen Sie ein Programm, mit dem Sie PDF-Dateien öffnen können.

Öffnungszeiten

Kassenzeiten:
nur donnerstags
09:00 - 12:00 Uhr und
13:00 - 17:30 Uhr 

Infothek:
Montag bis Donnerstag 
09:00 - 18:00 Uhr 
Freitag
09:00 - 14:00 Uhr

Kontakt

Hanse- und Universitätsstadt Rostock
DER OBERBÜGERMEISTER
Volkshochschule
Am Kabutzenhof 20 a
18057 Rostock


Tel.: +49 381 381-4300

Fax: +49 381 381-4325