Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Kursnummer:
19H602AMR6
Kurszeitraum:
03.09.2019 - 12.09.2019
Dienstag, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Kursdauer:
4 x 2 Kursstd.
Kursleitung:
Gaby Sarcander
Kursgebühren:
frei
Kursort:
Am Kabutzenhof 20 a, Raum 2.L01
Am Kabutzenhof 20a
18057 Rostock



Ein Blick in unsere Räume:

Die Belegung eines Kurses zum Erwerb der Mittleren Reife mit Abschluss nach einem Schuljahr bedingt die Absolvierung von Einstufungstests mit mindestens ausreichenden Ergebnissen.

Für die Tests in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch stehen jeweils zwei Unterrichtseinheiten zur Verfügung; kurze Erläuterungen zur Vorgehensweise gehen voraus.

Förderkurse in den genannten Fächern geben Hilfestellung, wenn ausreichende Resultate, also die Note vier, erzielt wurden.

Bei nicht ausreichenden Ergebnissen ist die Einschreibung in ein vier Semester umfassendes Stundenmodell an unserer Einrichtung möglich.

Datum Uhrzeit Dauer Dozent Raum Straße Ort
Di. 03.09.2019,  09:00 - 10:30 Uhr,  90 Min,  Gaby Sarcander,  2.L01,  Am Kabutzenhof 20a,  Am Kabutzenhof 20 a, Raum 2.L01, 
Fr. 06.09.2019,  09:00 - 10:30 Uhr,  90 Min,  Christiane Umlauft,  2.L01,  Am Kabutzenhof 20a,  Am Kabutzenhof 20 a, Raum 2.L01, 
Di. 10.09.2019,  09:00 - 10:30 Uhr,  90 Min,  Heike Meinke,  2.L01,  Am Kabutzenhof 20a,  Am Kabutzenhof 20 a, Raum 2.L01, 
Do. 12.09.2019,  09:00 - 10:30 Uhr,  90 Min,  Bettina Leopold,  2.L01,  Am Kabutzenhof 20a,  Am Kabutzenhof 20 a, Raum 2.L01, 


Bitte Kursinfo beachten
Empfehlen


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm für das Jahr 2019

Kursprogramm für das Jahr 2018

Kursprogramm für das Jahr 2017


Zur Anzeige benötigen Sie ein Programm, mit dem Sie PDF-Dateien öffnen können.

Öffnungszeiten

Kassenzeiten:

dienstags  und donnerstags
09:00 - 12:00 Uhr und
13:00 - 17:30 Uhr
  

Infothek:

Montag bis Freitag
09:00 - 18:00 Uhr 

Kontakt

Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Am Kabutzenhof 20 a
18057 Rostock


Tel.: +49 381 381-4300

Fax: +49 381 381-4325