Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wand- und Gewölbemalereien in Mecklenburgs Kirchen" (Nr. 1010002) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Kursnummer:
20H1010002
Kurszeitraum:
28.10.2020 - 28.10.2020
Mittwoch, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Kursdauer:
1 x 2 Kursstd.
Kursgebühren:
7,00 €
Kursort:
Am Kabutzenhof 20 a, Raum 4.L01
Am Kabutzenhof 20a
18057 Rostock



Ein Blick in unsere Räume:

Die Wände der mittelalterlichen Kirchen waren fast ausnahmslos farblich gestaltet, mit Ornamenten aller Art oder mit bildlichen Darstellungen biblischer Geschichten. Auf diese Weise konnte leseunkundigen Gläubigen eine Vorstellung der Glaubensinhalte vermittelt werden. Nicht alles erschließt sich uns heute und manche Darstellung bleibt rätselhaft.
Fast alles wurde, meist erst lange nach der Reformation, übermalt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts begann man die Malereien wieder- und aufzudecken. Die damaligen Restauratoren produzierten, oft unabhängig vom Befund, komplette Ausmalungen. In der Gegenwart werden immer wieder unter mehreren alten Malschichten, spannende Entdeckungen gemacht. Sie werden aufwändig freigelegt und der Bestand konserviert.

In seinem Vortrag stellt Michael Berger Wand- und Gewölbemalereien in Mecklenburger Kirchen vor, berichtet über ihre Restaurierung und über spannende Entdeckungen der letzten Jahre.

Datum Uhrzeit Dauer Dozent Raum Straße Ort
Mi. 28.10.2020,  18:00 - 19:30 Uhr,  90 Min,  Michael Berger,  4.L01,  Am Kabutzenhof 20a,  Am Kabutzenhof 20 a, Raum 4.L01, 


Kurs liegt bereits im Warenkorb
Empfehlen


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm für das Jahr 2020

 


Zur Anzeige benötigen Sie ein Programm, mit dem Sie PDF-Dateien öffnen können.

Öffnungszeiten

Kassenzeiten:

nur donnerstags
09:00 - 12:00 Uhr und
13:00 - 17:30 Uhr
  

Infothek:

Montag bis Freitag
09:00 - 18:00 Uhr 

Kontakt

Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Am Kabutzenhof 20 a
18057 Rostock


Tel.: +49 381 381-4300

Fax: +49 381 381-4325