Kursnummer:
19H1090010
Kurszeitraum:
29.10.2019 - 29.10.2019
Dienstag, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Kursdauer:
1 x 2 Kursstd.
Kursgebühren:
6,00 €
Kursort:
Am Kabutzenhof 20 a, Raum 4.L01
Am Kabutzenhof 20a
18057 Rostock



Ein Blick in unsere Räume:

Rund 60 Jahre lang haben die Brüder Fidel und Raúl Castro die Geschicke Kubas bestimmt und mit ihrer Politik innerhalb wie außerhalb des Landes polarisiert. Wo steht das Land heute, nach dem Ableben des einen Bruders und dem Rückzug des anderen aus der Präsidentschaft?
Mit welchen Herausforderungen muss sich das Land auseinandersetzen und auf welche Ressourcen kann es dabei bauen? Die Nachhaltigkeitsexpertin Madeleine Porr ist 1996 nach Kuba gezogen und tief in die Gedanken- und Gefühlswelt des Landes eingetaucht. Neben der Schönheit und Kraft der Natur sind es insbesondere die mannigfaltigen gesellschaftlichen Facetten und Widersprüche, die sie an ihrer zweiten Heimat bis heute faszinieren.
In der Veranstaltung lässt sie das Publikum an ihren Einblicken und Erfahrungen teilhaben.

Datum Uhrzeit Dauer Dozent Raum Straße Ort
Di. 29.10.2019,  18:00 - 19:30 Uhr,  90 Min,  Madeleine Porr,  4.L01,  Am Kabutzenhof 20a,  Am Kabutzenhof 20 a, Raum 4.L01, 



Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm für das Jahr 2019

Kursprogramm für das Jahr 2018

Kursprogramm für das Jahr 2017


Zur Anzeige benötigen Sie ein Programm, mit dem Sie PDF-Dateien öffnen können.

Öffnungszeiten

Kassenzeiten:

dienstags  und donnerstags
09:00 - 12:00 Uhr und
13:00 - 17:30 Uhr
  

Infothek:

Montag bis Freitag
09:00 - 18:00 Uhr 

Kontakt

Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Am Kabutzenhof 20 a
18057 Rostock


Tel.: +49 381 381-4300

Fax: +49 381 381-4325