Programm / Programm / Sprachen / Einbürgerungstest
Programm / Programm / Sprachen / Einbürgerungstest
Um sich in Deutschland einbürgern zu lassen, müssen Sie nicht nur ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache, sondern auch Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen. Sprachkenntnisse weisen Sie mit einem Sprachenzertifikat der Stufe B1 oder höher nach (mündlich und schriftlich). Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung weisen Sie mit einem erfolgreich bestandenen Einbürgerungstest nach. Bei dieser Prüfung erhalten Sie einen Bogen mit Fragen zu drei Themenbereichen: 1. Leben in der Demokratie 2. Geschichte und Verantwortung 3. Mensch und Gesellschaft Außerdem erhalten Sie noch drei weitere Fragen zu dem Bundesland, in dem Sie Ihren Erstwohnsitz haben. Von den insgesamt 33 Fragen müssen Sie mindestens 17 Fragen richtig beantworten. Sie haben für die Beantwortung maximal 60 Minuten Zeit. Die Anmeldung ist nur persönlich und bis zu den jeweiligen Anmeldefristen unter Vorlage eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises möglich. Wir wünchen Ihnen viel Erfolg!
Plätze frei
Plätze frei
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
persönliche Anmeldung erforderlich
persönliche Anmeldung erforderlich


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm für das Jahr 2020

 


Zur Anzeige benötigen Sie ein Programm, mit dem Sie PDF-Dateien öffnen können.

Öffnungszeiten

Kassenzeiten:

nur donnerstags
09:00 - 12:00 Uhr und
13:00 - 17:30 Uhr
  

Infothek:

Montag bis Freitag
09:00 - 18:00 Uhr 

Kontakt

Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Am Kabutzenhof 20 a
18057 Rostock


Tel.: +49 381 381-4300

Fax: +49 381 381-4325